Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.141 mal aufgerufen
 Fragen und hoffentlich Antworten rund um die Technik.
Seiten 1 | 2 | 3
Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 12:35
#16 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 13:15
#17 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Naja schade,

hat auch Nachteile wenn man seltene Krads fährt...
Ich denk ich hol mir für den Anfang die Loiusen, für 50 Tacken kann ichs ja wenigstens Testen. Sehen ja sowieso aus wie die originalen, fällt keinem schwein auf.

Hat jemand Erfahrung mit den Teilen? Sind die Merklich zu laut oder hält sich das in Grenzen ?

Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 13:25
#18 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Hmmm , aus eigener Erfahrung weiß ich , daß Geduld in diesem Fall rar ist .
ABER : Wenn ICH nochmal vor der Entscheidung stünde , würd ich mir die 100 € für die Louise Übergangslösung sparen , hier im Forum höflich nach passenden LegeEnten NFRU fragen und die vorher gesparten Euronen lieber dort investieren .
Also ICH würd das so machen .......


Evtl. is ja jemand bei Dir ums Eck , bei dem Du die NFRUs mal probehören kannst - dann weißt Du was ich meine

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Peter Offline




Beiträge: 3.020

14.05.2014 13:27
#19 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Wenn Du unsicher bist, ob die kurzen Tröten für Dich zu laut sind, dann nimm doch einfach die langen Louise Tröten.

Ulli hat die doch auch gekauft u. getestet.

Schau mal hier:

Louis lang

Gruß Peter

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

14.05.2014 13:28
#20 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Musst Du ausprobieren. Sollten etwas lauter sein als die Originalen, aber nicht zu laut. Nach Informationen aus dem CafeRacerForum sind die jetzt etwas leiser als die, die man noch vor einigen Jahren bei Tante Louise kaufen konnte. Sollten Prallbleche drin sein (also kein Absortions-Schalldämpfer). Bring also leistungsmäßig wohl nix, nur etwas mehr Musik.

Gruß vom Rhein!

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 14:11
#21 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Vielen Dank erstmal an Alle,

ich denke ich werde mir die Tage die langen Loisen zulegen. Leistung ist mir recht schnuppe, so lange die nichts weg nehmen. Bin sowieso eher ein Cruiser und genießer
Hauptsache der Sound dabei wird besser !

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 14:15
#22 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Billiges Soundtuning!

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 14:25
#23 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Mehr will ich doch auch gar nicht

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 17:10
#24 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Dann hau rein und sabbel nich!

Francone Offline




Beiträge: 278

14.05.2014 17:32
#25 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Ein ganz entfernter Bekannter, der rein zufällig auch so ne goldene TBC wie ich fährt, hat neulich ein 22 mm Wartungsloch in die Original-Tüten gebohrt.
Er sagt, damit käme er besser mit dem langen Pfeiffen-Reiniger in den Motorblock - angenehmer Nebeneffekt ist ein geiler Sound, dürfte dicht bei den NFRUs liegen.

Gruß Frank

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 17:37
#26 RE: Legend Shark Auspuff antworten



Das haben die ab Werk vergessen, das W-Loch

Francone Offline




Beiträge: 278

14.05.2014 18:59
#27 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Yep, nur regnet's bei ihm rein, der hat von oben gebohrt ...

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 19:07
#28 RE: Legend Shark Auspuff antworten

18mm von hinten bis in die Pupille und gut iss.....also ich hab nichts gesagt!

Tbs-maxi Offline




Beiträge: 63

14.05.2014 19:09
#29 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Also ich habe im Moment die Louise kurz an meiner TBC .

Die sind nicht zu laut .

Würde ich auch mit zum TÜV .

Peter Offline




Beiträge: 3.020

14.05.2014 19:11
#30 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Solange man innerhalb der Toleranzwerte bleibt, kann ja sogar an Ort u. Stelle eine Geräuschmessung gemacht werden........

Toleranz ist bis 5 dbA lauter meine ich, oder? Meine TBS RT mit NFRU´s wurde 2010 beim TÜV-Tag mit 98 dbA gemessen.
Der TÜV-Prüfer (war auch der, der meinen Scrambler jetzt geprüft hatte) meinte ist gerade noch in der Toleranz!

Weiß nicht, was auf dem Typenschild meiner TBS stand. Evtl. kann ja mal einer bei seinem RT nachschauen..........

Auf dem Typenschild meiner TBC und Scrambler steht 92 dbA!

Gruß Peter

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Ulf Penner Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor