Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.145 mal aufgerufen
 Fragen und hoffentlich Antworten rund um die Technik.
Seiten 1 | 2 | 3
Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 11:35
Legend Shark Auspuff antworten

Mahlzeit!

Ich würde gerne einen neuen Auspuff an meine Legend schrauben, da der original Sound doch recht mau ist ;-)

Habe für die Legend nur diesen Norman Hyde gefunden. Den fand ich optisch furchtbar und auch zu teuer. Bin dann auf diesen hier gestoßen:

https://www.louis.de/_3021538cd12afea099...tnr_gr=10032790

Da der Auspuff für Bonnie/Thruxton ist nun meine Fragen: Bekomme ich den ohne Probleme an die Legend geschraubt? Ist das ganze viel Aufwand?

Die Dinger haben ne E- Kennzeichnung. Heißt das, das ich den einfach ohne TÜV Abnahme an meine Karre schrauben kann oder gilt das nur für Bonnie/Thruxton?

Vielen Dank im Voraus!

Micha!

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

14.05.2014 11:44
#2 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Moin,

- gilt nur für Motorräder die in der ABE aufgeführt sind und ich vermute mal stark dass da nur Bonnie und Thruxton drinsteht und nicht Legend (direkt in ABE nachzulesen)

- Vorsicht: Auspuff könnte ggf. an Legend sehr laut sein. Hatte einen Shark ABE mal an der TBS und das Teil war viel zu laut. Und damit meine ich über 115 Dezibel!

- ob er theoretisch auch an die Legend paßt, können Dir andere Experten wohl noch beantworten

Gruß vom Rhein!

Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 11:46
#3 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Frag mal Butze.
Der hatte die mal an seiner TBS, glaub ich.

Ansonsten auch mal nen Blick in die Galerie werfen.

Und die Suchfunktion hilft auch......

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 11:51
#4 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Na Super....

gibt es sonst noch welche Alternativen die ich mir dran schrauben könnte? Im gleichen Preissegment?

Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 12:02
#5 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Auch immer mal gern genommen:
Louis kurz
oder
Louis lang
Vorteil: neu, günstig
Nachteil: keine ABE (so wie eigentlich ALLES WAS KEINE SERIE ist), relativ "blecherner" Klang

Alterantiven:
- NFRU (DIE Püffchen schlechthin für die TBx, Orschinal-Zubehör von Herrn T., schwer zu ergattern, relativ teuer, ABER: saugeiler Klang)
- Mecatwins (Neu, sauteuer, noch saugeilerer Klang)

SUCHFUNKTION

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 12:03
#6 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Moin.
Maik hat die auch an seiner TBS, die Sharks, glaub ich.
E-Nummer ist doch gut, da guckt nur ein Arischer, ob das auch passt.
Aber das muss ja jeder selber wissen.
Sonst wird es eng mit was aus dem Zubehör. Ist halt kein Allerweltskrad.
Oder die für die TBS, die wir neulig in der Grabbel hatten, etwas zu modern aber da sind die Geschmäcker ja verschieden, zum Glück.

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 12:07
#7 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Danke für die Antworten Erst mal

Naja bevor ich mir die Sharks hole und dann feststelle, dass die so laut sind das jeder Cop aus dem Umkreis mich hört lass ichs lieber...wären 400 Tacken ausm Fenster raus.

Bekomme ich die Louis Teile irgend wie eingeragen? hat da jemand Erfahrung mit? Blecherner Sound ist mir lieber als der Originale ;-)

oxibis Offline




Beiträge: 1.801

14.05.2014 12:10
#8 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Die Louisepötte hat keiner hier eingetragen...glaub ich

.....................................
Hubert

Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 12:11
#9 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Eingetragen?

Ich sag mal, nix is unmöglich.......




......ausreichend Zeit und Geduld, ein williger Sachverständiger und ein paar Euronen (für evtl. Gutachten) werden aber hilfreich sein.

Ob´s das wert ist?

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

14.05.2014 12:17
#10 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Eintragen ist immer so eine Sache bei Tüten ohne ABE aus der Zubehör Ecke. Geht teilweise mit älteren Mopeds (wenn das Teil am Moped nicht zu laut ist), dann muß aber irgendwo eine Nummer oder Bezeichnung drauf sein. Im CafeRacerForum hat neulich jemand genau solche Tüten eingetragen bekommen bei einer 900er BolDor (also Honka), allerdings Baujahr 1981. Der hatte einfach eine Plakette draufgeschweißt mit eine Phantasie Nummer - und die wurde dann in die Papiere eingetragen.

Gruß vom Rhein!

Mike90 Offline



Beiträge: 69

14.05.2014 12:20
#11 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Ach scheissendreck,

das ist n bisschen viel Aufwand für 50 Euro schallis. Dachte es gibt da einfacherer Mittel.
Na dann werde ich wohl erstmal mit dem original Sound leben müssen...

Peter Offline




Beiträge: 3.020

14.05.2014 12:26
#12 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Bau dir die Louis Tüten dran u. fertig!

Nicht immer so bange sein...........

Bin von 98 bis 2012 mit TBS und NFRU´s in Italien, Österreich, Schweiz und auch in England u. Schottland gewesen.
Mich hat nie jemand auf meine Tröten angesprochen.
Auch bei einer Radarkontrolle in D hatten die Herren von der Rennleitung kein Interesse an meinen NFRU´s, nur an meinem Geld.

Seit vorletztes jahr fahre ich mit Norman Hyde an meiner TBC und nun mit NFRU´s an meinem Scrambler.
Und wieder interessiert sich keine Sau für mich!

Gruß Peter

Guzzitb Offline




Beiträge: 406

14.05.2014 12:27
#13 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Hab mal gehört, dass es da noch ne Variante mit nem laaaaangen 22er Bohrer geben soll.
Angeblich würden sich Leute zusätzliche Original-Tüten beschaffen (weil man ja dann noch die O-Tüten, die zum Fahrzeug gehören, im Regal hat), und diese dann mittels oben erwähntem Bohrer luft- und schalldurchlässiger machen.
ABER SOWAS WÜRDEN WIR HIER IN DIESEM GESETZESTREUEN FORUM GANZ UND GAR NICHT GUTHEISSEN UND BILLIGEN KÖNNEN !!!!

Gruß
Thomas

Hat das Blümchen einen Knick , dann war der Schmetterling zu dick

Ingo Offline




Beiträge: 25.153

14.05.2014 12:29
#14 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Peter Offline




Beiträge: 3.020

14.05.2014 12:30
#15 RE: Legend Shark Auspuff antworten

Auch ne schnelle Alternative!

Fängt man mit wenig Durchmesser an zu bohren.
Ist dann ja auch nicht so laut wie NFRU´s und der TÜV findet den Sound sogar toll knackig....

Gruß Peter

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Ulf Penner Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor