Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 540 mal aufgerufen
 Fragen und hoffentlich Antworten rund um die Technik.
Donnervogel Offline



Beiträge: 159

21.07.2006 12:03
orig. Luftfilterkasten gegen Pilze ersetzen Antworten

Moinsen zusammen!
Die Idee, den originalen Lufikasten durch Pilze zu ersetzen -ob nu K&N oder Luise- ist ja eine gute Idee und sieht bei dem Maschinchen ja auch echt authentischer aus ABER: Was sagt denn der gute TÜFF dazu Sollte nicht auch die Vergasereinstellung (hab´BJ ´04...also Keihins drauf) auf den höheren Luftdurchsatz angepasst werden, damit der Motor nicht zu mager läuft...

Gruß, Mario
...der jeden Abend in der Garage schon mit Werkzeug in der Hand auf den Lufikasten losgehen will
Loud pipes save lifes ;-) Ruhe gibt´s genug nach dem Tod...

schmidti Offline




Beiträge: 1.121

24.07.2006 10:20
#2 RE: orig. Luftfilterkasten gegen Pilze ersetzen Antworten

da kannse wedden drauf, dass der der tüv
da was gegen hat!
schon allein wegen die geräschvorschriftens.
wenn die pilzens da von ganz alleiene einatmen dürfen,
fangen die ziemlich das schnaufen an,
und das mögen unsere geräuschapostel
nun ma ganz und garnicht.
kammer ins gefängnis für kommen, ehrlich ;o)
nfru und so.
gruß
schmidti

Ingo Offline




Beiträge: 27.743

25.07.2006 14:17
#3 RE: orig. Luftfilterkasten gegen Pilze ersetzen Antworten
Mit einem Wort:

Variante Perry

http://www.thunderbird-sport.de/Sounds.html

«« Reifen
 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Ulf Penner Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz