Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 193 mal aufgerufen
 Benzingespräche.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.06.2014 11:04
Öl antworten

.

Ingo Offline




Beiträge: 22.485

21.06.2014 11:47
#2 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Moin.
Beim Moped find ich das etwas übertrieben, das mit dem Öl- Ventil. Man kommt gut dranne, ist schnell raus geschraubt, die Ölablassschraube, die Schwebeteile sind am Magneten.
Eher beim Auto, mit der Motor-Lärmwanne und haste nich gesehen.

Das für die Bremsentlüftung soll wohl ganz gut sein, hab ich mir sagen lassen, das vom Stahlbus.

Aber das ist nur meine Meinung, bescheiden wie immer.

budd_zz Offline



Beiträge: 74

21.06.2014 13:02
#3 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Die Entlüftungen habe ich dran, weil die Beringer Sch...wierig zum Entlüften ist. Funktioniert gut, kann aber die Lenkereinstellungsmöglichkeiten einschränken.

Budd_zz

One man - one machine

Ingo Offline




Beiträge: 22.485

21.06.2014 13:30
#4 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Zitat
kann aber die Lenkereinstellungsmöglichkeiten einschränken



Wieso? Versteh ich erstmal nicht. Das sind doch nur "die Nippel" an den Bremssätteln?

budd_zz Offline



Beiträge: 74

21.06.2014 14:34
#5 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Klar geht das Entlüften der Pumpe auch ohne Ventil. Mit einem zusätzlichen Entlüftungsventil geht es komfortabler und die Gewinde werden geschont. Bei den Beringer ist das Gewinde (Abgang Bremsleitung) unten, deshalb können die Ventile je nach Lenkerstellung am Tank anschlagen.

Budd_zz

One man - one machine

Ingo Offline




Beiträge: 22.485

21.06.2014 14:52
#6 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Aha.
Versteh immer noch Bahnhof. Die Stahlbus Entlüftungsventile sind am Bremssattel, auch beim Behringer und wie schlagen die an den Tank?
Bremssattel unten, Tank oben oder hast du was umbegaut
Mach mal ein Foto, Opa versteht das nich.....

budd_zz Offline



Beiträge: 74

21.06.2014 15:48
#7 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Schau mal hier: in meinem Album hat es ein Bild. Perspektive täuscht etwas, ganz so knapp ist der Abstand nicht.
Zum Sinn: Zange entlüftet, Restluft steigt, sammelt sich in Ecken der Pumpe, mit Ventil in Pumpe ruckizucki die letzten Bläschen noch entlüften.

Budd_zz

One man - one machine

Ingo Offline




Beiträge: 22.485

21.06.2014 16:27
#8 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Aha! Die entlüften oben, hab ich so noch nicht gesehen! Wie schlau!
Kiek an, man lernt doch nie aus, du.
Danke für die Aufklärarbeit.

Am Sattel ist dann keine Entlüftung oder? Wär ja Quatsch.

moerten Online




Beiträge: 5.945

21.06.2014 21:40
#9 RE: STAHLBUS - Ölablassventil Komplettset antworten

Hab die an meiner TBS. Überall

Geht echt Prima. Für Bremse vorne, Kupplung und Bremse hinten entlüften hab ich halb so lange gebraucht, wie an Töchterchens Vespa

______________________________________
Gruß
Moerten


-Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung-

Elektro »»
 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor