Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 182 mal aufgerufen
 Benzingespräche.
Kai Offline




Beiträge: 579

12.06.2014 11:32
Ventilator-Betrieb antworten

Hallo leuts
vieleicht kann mir ja mal jemand mit Rat helfen.
War zu Pfingsten mal auf ne alkoholfreie Hopfenkatschale
am Zöllner.
War n ganz schön heißer Tag und auf m Weg dahin,hatte ich immer das Gefühl
das der Ventilator läuft, dauerhaft!
Also immer wenn ich zum stehen kam, war der an.
Ist das normal ???
Wie sind eure Erfahrungen .....
Bin gespannt, klar das das Ding mal angeht, wenns heiß ist , aber dauernd

Keep Cool get lässig !!

Ingo Offline




Beiträge: 22.063

12.06.2014 11:36
#2 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Moin Kai, war ja nicht zu kalt an den Tagen und wenn das Wasser auf was bei 90 Grad wird, fängt der Lüfter an und hilft beim Kühlen.
Eigentlich ganz normal.
Ist ja nur dann oder läuft der immer, also auch jetzt bei 20 Grad Lufttemp.?
Gruß Ingo

Kai Offline




Beiträge: 579

12.06.2014 12:27
#3 RE: Ventilator-Betrieb antworten

NÖ NÖ nur wenns so warm war, aber schon mal schnell das der losgeht...
Thermostat mal kontrolieren ?? ob sich das öffnet.. Kühlerflüssigkeit müßte ich auch mal checken
wobei das ziemlich blöd geht, neben demTank.
sieht eigentlich immer aus als wenn da zu wenig drinn ist...

Keep Cool get lässig !!

Markusvonderandereforum Offline




Beiträge: 179

12.06.2014 12:43
#4 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Moin,

Das ist bei meiner auch so...

Warmes Wetterle bläst der Ventilator wie Weltmeister....

Luftschraubenventilatorantrieb bringt noch mal nen ordentlichen Beschleunigungskick, reine Motorleistung ist langweilig.

Grüße Markus

Sachsendreier Offline




Beiträge: 737

12.06.2014 12:47
#5 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Jo, hatte ich auch. Bei 35 Grad und zweimal anner Ampel stehn (vorn natürlich), da gibts Gedröhn vom Fön.
Aber wie mein Vorredner schon schrob - Extraleistung satt und immer warme Knien.

Ingo Offline




Beiträge: 22.063

12.06.2014 12:48
#6 RE: Ventilator-Betrieb antworten

...und besser als Stille bei Hitze!

Sachsendreier Offline




Beiträge: 737

12.06.2014 12:50
#7 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Ja, denne wird es ganz schnell ganz ganz stille.

Ingo Offline




Beiträge: 22.063

12.06.2014 12:51
#8 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Kai Offline




Beiträge: 579

12.06.2014 13:52
#9 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Na da bin ich ja n bischen beruhigt, dachte schon
Vielen Dank an alle

Keep Cool get lässig !!

Armin Offline




Beiträge: 369

12.06.2014 23:15
#10 RE: Ventilator-Betrieb antworten

Jungs, so ganz kann ich euren Zweck-Optimismus nicht teilen..

Die Auslegung des TB-Kühlers weiß ich gerade nicht; aber bei meiner T3-Speedy
ist das jedenfalls nicht so!
Bis da der Lüfter los läuft (auch bei 30 Grad), dauert das...

Erinnert mich mehr an meine T5, die hatte zugesifften Kreislauf und deshalb
fast immer laufenden Ventilator.

Griass!

 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor