Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 138 mal aufgerufen
 Benzingespräche.
Fuchs2266 Offline



Beiträge: 201

30.04.2014 21:09
Brocker Mühle antworten

War heute mit Giacomo an der Bocker Mühle, sehr schön!!! Hoffe Giacomo ist noch nach Hause gekommen 😀 kleiner Insider

Giacomo Offline




Beiträge: 1.055

02.05.2014 21:05
#2 RE: Brocker Mühle antworten

Hallo Andreas,

ja, ja, mal eben raus zur Mühle. Kein Händy mit und steht man beim losfahren blöd da Karre macht kein Mucks, kein Klack vom Straterrelais nichts, gar nichts! Habe dann meinen Bruder auf den Weg geschickt um mich abzuholen. Kaum die Ansage gemacht, fummelte ich noch ein wenig an der Karre rum und siehe da - Ein Klick und sie lief . Konnte aber meinen Bruder nicht wieder absagen hatte ja kein Hände und Andreas war auch schon weg. Telefonnummer nicht im Kopp!

Was war? Ganz genau kann ich es nicht sagen aber es wird an einer Zwischenstellung des Ganghebels und der dazugehörigen Leerlaufanzeige gelegen haben. Leerlaufanzeige war an aber nachdem ich am Schalthebel war sprang sie an.

Frage an die Spezies: Kann so etwas sein so eine Zwischenstellung? Also Gang doch drin und trotzdem Leerlaufanzeige? Wie wird der Leerlauf eigentlich genau "sensiert"?

Sehe jedenfalls kein Veranlassung zum Schrauben.

moerten Offline




Beiträge: 5.804

02.05.2014 21:30
#3 RE: Brocker Mühle antworten

Seitenständerschalter?

Kupplungshebelschalter?

Mal schauen und prüfen.

______________________________________
Gruß
Moerten


-Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung-

moerten Offline




Beiträge: 5.804

02.05.2014 21:31
#4 RE: Brocker Mühle antworten

...das mit dem WD40 sach ich mal jetzt nicht, kommt nicht immer so gut an

______________________________________
Gruß
Moerten


-Bildung kommt von Bildschirm und nicht von Buch, sonst hieße es ja Buchung-

Peter Offline




Beiträge: 2.927

02.05.2014 22:34
#5 RE: Brocker Mühle antworten

Doch! Immer schön regelmäßig alles fluten, dann funzt das wie Sau...........
Und mal alles runter und jeden Stecker mit Fett füllen!

Gruß Peter

«« Saisonbeginn
 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor