Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 2.931 mal aufgerufen
 Anzugsmomente, Ventilspiel, Öl, Fischfang......?!
Ingo Offline




Beiträge: 27.743

12.07.2005 00:10
Fahrwerkseinstellungen Antworten

Vorderradgabel

Ferdervorsp Zug Druck

Fahrer Standart 6 4 4
Fahrer Weicher 7 6 6
Fahrer Härter 5 2 2
Mit Beifahrer 4-6 2-4 2-4
und Gepäck 1-2 1-3 1-3


Hinterradstossdämpfer

Federvorsp. Dämpfung

Fahrer Standart 6 6
Fahrer Weicher 8 8
Fahrer Härter 4 4
Mit Beifahrer/in 4 4
und Gepäck 1-3 1-3

Das sind die Klicks oder sichtbaren Ringe oben am Gabelholm und am hinterem Federbein für die Zugstufe und/oder Druckstufe und der Federvorspannung.

Vorne:
-Mit einem Maulschlüssel ist oben am Gabelholm die Federvorspannung einzustellen.(Ringe)
-Mit einem Schlitzschraubendreher an der gleichen Stelle die Zugstufendämfpung.(Klicks)
-Unten am Federbein/ Gabeltauchrohr die Druckstufeneinstellung(Klicks)

Links und Rechts natürlich die gleiche Einstellung!!!

Hinten
-Federvorspannung kann man nur mittels der Haken- muttern direkt am Federbein verstellen.
(Dummerweise hat man selbst mit passendem Hakenschlüssel so gut wie keinen Platz und Hebelweg)

Noch ein paar hilfreiche Tipps:

http://www.winni-scheibe.com/ta_praxis/f_abstimmen.htm

Noch was vom "Halbfranzos":

"Hallo zusammen, hatte Wilbers Federn vo. montiert und div. Einstellungen versucht....alles Mist. Dann Termin bei Wilbers Technik geholt,mit viel Kohle i. d. Tasche ab die Post. Gedacht jetzt noch ein Federbein hinten , dann is jut. Die haben erstmal geschaut , wo/wie das Moppet steht. Heißt Grundeinstellung der Federbasis (mit spannen der Feder wird i. d. Regel die Fahrzeughöhe eingestellt) und dann Zug.-Druckstufen eingestellt. 3x hab ich mich zwischendurch draufgesetzt.... Es hat sich gelohnt! Auch die 200km Anfahrt. Interessant ist, das vorne jetzt 3 Ringe sichtbar mit Zugstufe 9 und Druckstufe 1 !! Klick eingestellt wurde. Hinten Feder gespannt, Zugstufe 8 Klicks, Druckstufe 5 Klicks eingestellt. Das ganze in 1 Std. für 58€. Auf jedenfall hätte ich nie gedacht das die 2 Werte (Zug.Druck) sowiet auseinander liegen können. Wer selbst nicht weiter weiß, dem wird hier geholfen ! Gruß Michel M."

 Sprung  
Hier geht es zum Organspendeausweis! Und hier: Die Ulf Penner Tuning Bibel-Fibel
Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz